Trennwandsystem LT-W80

< zurück Das Trennwandsystem Mit dem Trennwandsystem LT-W 80 schaffen Sie schnell, staubfrei und wirtschaftlich neue Wände und Räume. Die Einsatzmöglichkeiten der Trennwandsysteme sind vielseitig: Abtrennung von Produktions- und Lagerbereichen, Erstellung von Meister- und Hallenbüros, Dämmung von Lärmquellen oder Gliederung von Bürobereichen. Das Trennwandsystem LT-W80 zeigt sich als ein intelligentes System und besticht durch viele Vorteile. Vor allem lässt sich das Trennwandsystem leicht, sauber und schnell einbauen. Die Oberflächen des Trennwandsystems sind bereits fertig gestaltet, erweisten sich als sehr robust und benötigen keine Malerarbeiten. Das Trennwandsystem ist in seiner Gestaltung und in seinen Aufstellungsmöglichkeiten sehr flexibel. Wir liefern Ihnen das Trennwandsystem in schlüsselfertiger Ausführung. Ein intelligentes Trennwandsystem mit vielen Vorteilen:
  • Einfacher, sauberer und schneller Einbau
  • Fertige, robuste Oberflächen ohne Malerarbeiten
  • Flexibel für immer
  • Schlüsselfertige Ausführung
Technische Beschreibung Trennwandsystem Die Wandkonstruktion Versetzbares, flexibles Trennwandsystem aus verzinkten Stahlständern(50 mm stark), Wandbeplankung beidseitig mit melaminharzbeschichteten Holzwerkstoffplatten (16 mm stark), Akustikfüllung aus 40 mm starken Mineralfaserdämmplatten, Abdeckprofile aus Alu-Hutprofilen und PVC-Abdeckleisten, Bodenanschluss mit Kernsockelleiste. Wandstärke: 82 mm Rastermaß: 1 200 mm Die Glaselemente Aus umlaufenden Aluminiumrahmen (82 mm stark), pulverbeschichtet, PVC-Einfassprofile und Doppelverglasung, flächenbündig, mit 2 x 5 mm Floatglas. Standardmaße: H1050 mm x B1200 mm bzw. H1050 mm x B 600 mm Standardbrüstungshöhe: 1050 mm Die Türelemente Geschlossene Ausführung bestehend aus: 2-schalige Stahlzarge mit Falz, grundiert und nach RAL lackiert, mit 3-seitig umlaufendem Hohlkammerdämpfungsprofil, Röhrenspankerntüre RSPK (40 mm stark) mit Normfalz, Einlage aus Röhrenspanplatte und beidseitiger Schichtstoffauflage, einschl. Einsteckschloss, vorgerichtet für bauseitigen Profilzylinder, Drückergarnitur mit Rosetten und 2 Stück vernickelte Einschraubbänder. Lichtes Zargendurchgangsmaß: H2093 x B936 mm. Optional: Lichtausschnitt, Doppelflügeltüre, Ganz-Glastüre, Pendeltüre, Rolltore, Schnelllauftore Der Standardboden Gesamtaufbauhöhe: 60 mm PE-Folie als Dampfsperre, umlaufender Rohrrahmen (H =60 mm) mit eingelegten Längsriegeln (H = 20 mm) und 2 HolzwerkstoffplattenV 100 (je 19 mm stark) mit Nut und Feder verlegt, PVC-Bodenbelag (2 mm stark). Optional: Nadelfilzboden, Doppelboden Das Deckenelement Abgehängte Akustikdecke mit eingelegten weißen Mineralfaser-Platten (15 mm stark), Dessin Harmony, Format 625 x 625 mm, einschließlich weißer Tragekonstruktion und Weitspannträgern. Optional: Mineralwolldämmung (40 mm stark), Holzwerkstoffplatteneindeckung (19 mm stark), begehbare Deckenkonstruktion Schalldämmwerte R`w = ca. 43 dB (A) Vollwand mit Mineralwolle R`w = ca. 40 dB (A) Vollwand ohne Mineralwolle R`w = ca. 36 dB (A) Glaselement Farbauswahl Profie Die Konstruktion Die Konstruktion Druckansicht LT-W 80 Trennwandsysteme (PDF, 1.6 MB)< zurück